Montag, 19. März 2007

Nach einem fulminanten Jahresbeginn konsolidierten die Tankerraten im Februar. Lediglich die Spotraten der Panamaxe konnten um weitere 7% zulegen und notierten mit knapp USD 40.000/Tag. Ich erinnere mich in diesem Zusammenhang sehr gerne an die vor 2 1/2 Jahren platzierten Panamax-Tanker der LLOYD FONDS AG, die allesamt direkt an den Spotmarkt-Tagesraten partizipieren. Die damals kalkulierten Tageseinnahmen betrugen nur rd. USD 17.000. Unter der günstigen pauschalen Tonnagesteuer ist jeder Doller extra ein Dollar Reingewinn. Ist das nicht schön ?




Keine Kommentare:

Kommentar posten